Nachrichten
 
22.10.2017
Der Einstellungstest besteht aus 4 Teilen.
Der Bedarf ist derzeit recht hoch, weswegen keine(!) früheren negativen Auswahlverfahren in Betracht gezogen werden. Eine positive DLR-Test GU wird i.d.R. anerkannt; so dass auch Einladungen direkt zur DLR-Test FU lanciert werden. Weiter...
09.04.2017
Professionelles Fliegen bedeutet zeitige Flugplanung, den DLR-Test bestehen bedeutet zeitig mit der Vorbereitung starten. Die Businessjet-Pilotin und erfahrene Seminarleiterin vom ATTC-München Patricia Schneider weiß, dass die Termine zum DLR-Test oft mit 3- bis 6-monatigem Vorlauf vergeben werden; wertvolle TrainingsZeit die zur Vorbereitung von BU und GQ genutzt werden sollte. Weiter...
14.12.2016
Holen Sie sich alle ATTC-Dienste im FlyLight®-Abo schon ab € 99,— pro Monat

Mit den neuen Apps und Diensten die mit dem FlyLight®-Abo verbunden sind, stehen Ihnen alle ATTC-Dienste zur Verfügung:

Sie verfügen stets über die aktuellsten Software-Produkte, bereiten sich mit hocheffektivem Supervised Remote Training SRT® auf Ihre Einstellungstests vor und nutzen passend zu Ihren Prüfungsterminen unsere erfolgreichen Seminare. Weiter...
07.04.2016
Der DLR-Test für ausgebildete Verkehrsflugzeugführer, den so genannten „ReadyEntries, besteht aus 2 Teilen der Grunduntersuchung GU sowie der Firmenuntersuchung FU. Der Test wird beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt DLR in Hamburg durchgeführt. Mehrere DLR-Test Termine im August und September. Weiter...
11.07.2015
SunExpress Deutschland screent via Höhnerbach -Test in Berlin. Neben den erfolgreichen ATTC-Seminarvorbereitungen, werden außerdem Supervised Remote Trainings SRT® inkl. leistungsfähiger eLearning-Platform, psycholog. Fragenbogen und InterviewTraining über integriertes ATTC-Webinar incl. Webcam, VoIP mit ATTC-Trainer vorgehalten. Weiter...
30.11.2014
Seit vielen Jahren führt ATTC sehr erfolgreich die Vorbereitungen auf die Einstellungsverfahren der wichtigsten europäischen Flugsicherungen durch. Die ATTC-Trainings umfassen den DLR-Test für die angehenden Fluglotsen der Deutschen Flugsicherung DFS (Voruntersuchung VU und Hauptuntersuchung HU), darüber hinaus den so genannten FEAST-Test für die zukünftigen Lotsen von Eurocontrol, außerdem Austro-Control in Österreich sowie Skyguide in der Schweiz. Weiter...
09.10.2014
Der EinstellungsTest bei Swiss besteht aus insgesamt 6 Stufen (früher 4 Stufen); die alle in Zürich zu absolvieren sind.
Die Stufe 1 DLR-Test BU wird durch das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt DLR in Zürich durchgeführt und dauert 1 Tag. Weiter...
25.12.2013
Die logische Weiterentwicklung des Gruppenspiels:
Wie schon vor einigen Monaten auf unserer Facebook-Seite veröffentlicht, hat das DLR die Systematik der Gruppenübungen bei der Lufthansa Groupqualification GQ geändert. Die Anordnung mit um einen Tisch herum platzierten Teilnehmern wurde zugunsten eines Testaufbau mit Computer und Bildschirm aufgegeben. Weiter...
02.05.2012
Nach erfolgreichem Abschluss des ersten Parts des DLR-Tests der Berufsgrunduntersuchung BU folgt die Groupqualification GQ. Im Rahmen der GQ stehen in erster Linie die psychologischen Aspekte des Bewerbers im Fokus der Untersuchung. Darüber hinaus wird die Eignung in einer dem Arbeitsumfeld eines Piloten nachempfundenen Testumgebung überprüft. Weiter...
01.03.2012
Bei den meisten Einstellungstests für Piloten wird zum Ende des Verfahrens ein biografieorientiertes Interview angesetzt, das sowohl psychologische als auch fachspezifisch technische und so genannte CRM-Elemente enthält. Dabei wird ggf. auch auf die angefallenen diagnostischen Informationen während des bisherigen Prüfungsverlaufs reflektiert. Weiter...
 
 
 
 
Informationen anfordern
 
Gerne übersenden wir Ihnen unverbindlich und kostenfrei ausführliche Informationen zu unseren Kursen.

 
 
 
 
Anmeldung
 
Ich wünsche eine Vorbereitung für folgende Airline oder folgenden Test:

Beispiele:
Lufthansa
Grunduntersuchung
DLR
Air Berlin
Condor
GAPF
 
 
 
 
Nächste ATTC Kurse
 
27.11.2017
Hamburg
11.12.2017
Frankfurt
15.01.2018
Frankfurt
24.01.2018
Stuttgart
05.02.2018
Frankfurt
12.03.2018
Frankfurt
09.04.2018
Frankfurt
07.05.2018
Frankfurt
 
 
 
 
Aktuelles aus der Luftfahrt
 
Nach dem Ausstieg Etihads und ihrer Übernahme durch die slowenische Adria Airways stellt die Schweizer Regionalairline zum Jahresende alle Linienflüge ein.
Ab Jahresanfang 2018 stellt Emirates auch ihren dritten täglichen Flug aus Frankfurt nach Dubai auf die Bedienung mit dem Airbus A380 um.
Ab April 2018 steuert Eurowings beinahe täglich aus Düsseldorf die US-Metropole New York an. Neu ab DUS sind auch Miami und Fort Myers.
 
 
 
 
SkyJobs.com